Schlagwort-Archive: Safari Tansania

ABOUT US

Kilindi - Nungwi - Sansibar

Kilindi – Nungwi – Sansibar

GOOD TIMES TRAVEL
ist eine Online Reiseagentur mit Sitz in München.

Wir sind ein Team aus einer erfahrenen Reiseexpertin (Stephanie Schneider, ausgebildete Reiseverkehrskauffrau, IHK) sowie unseren Travelern, welche sich gerade auf einer Reise befinden, wieder zurückgekommen sind oder vor Ort leben.
Das ist unsere BESONDERHEIT, denn dadurch können wir Ihnen die beste Kombination aus individueller Reiseberatung, Buchung und Betreuung bieten und Sie gleichzeitig mit den aktuellsten Reisetipps aus erster Hand auf Ihre Reise vorbereiten – selbstverständlich ohne Mehrkosten!

Zu unserem HOTELPORTFOLIO gehören sorgfältig auserwählte und persönlich getestete Unterkünfte aller Kategorien und auf der ganzen Welt: (die Länderauswahl finden Sie auf GOOD TIMES around the world)
Luxus & Designhotels,
kleine Flair & Charminghotels,
Boutiquehotels
– aber auch Unterkünfte mit „Travel-Feeling“ und Nachhaltigkeit (ECO-TOURISMUS).

GOOD TIMES TRAVEL ist unsere Philosophie. Wir runden Ihre Urlaubsreise auf Wunsch mit Ihrem persönlichen Highlight, einem besonderen Erlebnis oder einer außergewöhnlichen Hotel- oder Länderkombination ab. Ihr Reiseplan wird mit größter Sorgfalt und Expertise bei uns „maßgeschneidert“.

SPEZIALIST für AFRIKA (Südafrika+Namibia+Tansania inkl. Sansibar). Unser Fokus liegt hier auf nachhaltigen Reisen und Safaris – hautnah mit den Menschen und in der Natur zu sein. Dieses Projekt ist die letzten 2 Jahre auf unseren unzähligen Tansania Reisen entstanden. Wir haben Safarilodges vor Ort persönlich besucht, die lokale SOZIALE PROJEKTE (wie z.B. Schulen, Waisenhäuser oder Krankenhäuser) unterstützen. So können wir dem Land und den Menschen vor Ort etwas zurückgeben. Gleichzeitig haben unsere Gäste ein sehr authentisches Reiseerlebnis, etwas abseits der Touristenströme und ohne auf den gewünschten Komfort verzichten zu müssen. Wenn Sie wünschen können Sie eines der Projekte dort besuchen.

SPEZIALIST für Hochzeitsreisen – denn wir haben bereits die romantischsten Orte für Sie ausfindig gemacht.

SPEZIALIST für Familienurlaub – denn wir wissen wo und warum sich Familien gerade in diesen Unterkünften & fernen Ländern besonders wohl fühlen.

Wie eine Buchung bei uns abläuft?
Senden Sie einfach Ihre REISEANFRAGE per EMAIL an info@goodtimestravel.de, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Oder Sie vereinbaren gleich Ihren persönlichen BERATUNGSTERMIN in München mit uns, auch abends oder am Wochenende. Wir freuen uns auf Sie – Ihre persönlichen TRAVEL AGENTS.

TANSANIA – Wildlife und Safari in der Serengeti

GOOD TIMES TRAVEL // Auf S A F A R I

Mir fehlen immer noch ein bisschen die Worte diese 6 Tage mit Singita in der Serengeti zu beschreiben.
Man hofft ja immer Emotionen über Bilder übertragen zu können. Ich habe irgendwann die Kamera zur Seite gelegt und habe einfach den Moment und diese Ruhe mit den Tieren in der Natur – fernab von jeglicher Zivilisation genossen.

ATEMBERAUBENDE WILDLIFE ERLEBNISSE auf Safari in der Serengeti:
– wie die Löwinnen sich zu zweit formatieren und versuchen einen Buffalo zu töten,
– wie der Gepard unglücklich versucht sich hinter einem einzigen Busch zu verstecken, doch leider hatten ihn die Antilopen schon längst gesehen
– wie eine Zebra Mama verzweifelt versucht ihr totes Baby vor den kreisenden Geiern zu beschützen
– wie die Löwen einen Buffalo auffressen und ihre Beute lautstark vor einer anderen Löwin verteidigen
– wie die Elefanten mit den Babyelefanten im Wasserloch baden und danach 2 Elefanten in Streit geraten

Einen GÄNSEHAUT MOMENT nach dem anderen zu haben:
– ein Teil der Great Migration gesehen zu haben, eine schwarze sich bewegende Linie am Horizont der Serengeti – einzigartig!
– ein Tierreichtum zu haben so dass soweit das Auge reicht überall Tiere sind
– wenn die Löwin direkt vor dem Safari Jeep steht, sie in deine Augen schaut und man schon fast ihren Atem spüren kann
– wenn die Elefanten direkt an deinem Fenster deiner Safari Lodge vorbeilaufen
– wenn man beim Einschlafen im Tented Camp in der Safari Lodge nur die Tiere in der Ferne hört oder vielleicht auch in der Nähe?

Die SCHÖNSTEN und LUXURIÖSESTEN LODGES mit Singita und anbeyond in Afrika zu bewohnen, einen SERVICE mit PERFEKTION und eine KULINARIK auf HÖCHSTEM NIVEAU zu genießen:
– wenn man am Abend nach dem Gamedrive etwas verfroren zurück zur Singita Faru Faru Luxus Lodge kommt und man mit einer heißen Amarula Chocolate Milk empfangen wird und sich mit seinem Ranger am Lagerfeuer die Erlebnisse nochmals erzählen kann
– wenn einem jeder Wunsch erfüllt wird obwohl man ihn noch gar nicht ausgesprochen hat
– wenn man beim Frühstück im Singita Sabora Tented Camp sitzt und die Zebras vorbeispazieren und man die Buffalos in der Ferne grasen sieht
– wenn die Affen dein Mittagessen in der Singita Faru Faru Luxus Lodge klauen
– wenn man nach dem Abendessen ins Zelt im Singita Sabora Tented Camp zurückkommt und eine bereits eingelassene Badewanne auf einen wartet
– wenn der Ranger an den Ohren der Zebras erkennt, dass der Leopard in der Nähe sein muss
….und wenn einfach alle versuchen DIR DEIN Safarierlebnis und deinen Aufenthalt unvergesslich zu machen, dann ist es doch irgendwie DIE perfekte Safari und DEIN persönliches GOOD TIMES Reiseerlebnis.

Ich bin froh, dass ich noch ein paar Tage auf Sansibar verbringen kann, damit ich diese Eindrücke Revue passieren lassen kann.
Ich sage Danke an alle die diese 6 Tage besonders gemacht haben.
Baraka, Edward, Khalfan, Wilson, Mannambo und die ganze SINGITA Family
See you again one day
– Stephanie mit GOOD TIMES TRAVEL

GOOD TIMES TRAVEL, persönliche Reiseberatung Afrika, Tansania, Safari und Sansibar

GOOD TIMES TRAVEL, persönliche Reiseberatung Afrika, Tansania, Safari und Sansibar

Taucht mit uns in die individuellste aller Reisearten von GOOD TIMES TRAVEL mit dem Reiseveranstalter airtours und TUI ein:
Wir, eure Afrikareise Experten haben eine Auswahl beispielhafter Private Travel Arrangements für die bekanntesten Regionen Afrikas zusammengestellt. Bei einer Safari immer inklusive: die schönsten Safaricamps, die tierreichsten Regionen und die besten Ranger-Guides. Alles mit ganz viel Liebe zum Detail, Luxus und einzigartigen Reiseerlebnissen.
Für uns ist es wichtig, was für euch wichtig ist – was eure Wünsche und Vorstellungen sind-vor allem wenn ihr z.B. mit Kindern unterwegs seid, muss eine FamilienSafari natürlich ganz anders geplant werden.

Wenn wir gemeinsam alle Details besprochen haben, planen und buchen wir mit unseren ganz aktuellen Reiserlebnissen (wir waren letztes Jahr insgesamt 5 Monate in Tansania und Sansibar) und unserer langjährigen Erfahrung eure persönliche Afrika Safari und Badeverlängerung auf Sansibar.

Wir haben eine FLY-IN Safari in Tansania von Sansibar in die Serengeti gemacht, organisieren jedoch auch Jeep Safaris zu Zweit oder mit euren Freunden und/oder eurer Familie ab/bis Arusha oder Moshi. Wir sind Safarispezialist für private Mid-Range Safaris in Tented Camps sowie private Luxus Safaris in den beeindruckendsten Luxus Lodges in Afrika und in der Serengeti. Alles wurde durch uns persönlich getestet, damit auch ihr ein perfektes Safarierlebnis in Tansania erleben werdet.

–> Die Angebotserstellung ist für euch kostenlos – es gelten die Reisepreise der Reiseveranstalter – Ihr bezahlt keinen höheren Reisepreis und profitiert gleichzeitig von unseren persönlichen Reiseerfahrungen und unserem Service.

Wir freuen uns auf eure Anfrage und erzählen euch gerne von unseren Safari Erlebnissen in Tansania. Wisst ihr was der Unterschied zwischen einem Tented Camp und einer Safari Lodge ist – wir erklären es euch gerne.
Eine Ballonsafari über der Serengeti? Eine Nacht in einem Masaidorf? Das organisieren wir euch gerne. Den Kilimanjaro oder Mount Meru besteigen? Auch das können wir für euch mit eurem privaten Guide oder in der Gruppe organisieren.

Es gibt kein Land das so magisch ist wie Tansania – erlebt es selbst!

KARIBU – Herzlich Willkommen in TANSANIA!

Kontakt:
Stephanie@goodtimestravel.de

The Residence Zanzibar

Wir sind gerade hier: Tansania & Sansibar – Safari&Strand

Liebe Kunden,

wir sind gerade auf der Suche nach den schönsten Lodges, Hotels und Hideaways für eure nächste Reise nach Tansania & Sansibar und sind daher bis 8. November 2015 nur eingeschränkt telefonisch erreichbar.
Wir haben jedoch unser Büro dabei, deshalb könnt ihr uns jeder Zeit einfach eine Email mit euren Fragen über Zanzibar oder neuen Urlaubsanfragen schreiben, wir melden uns natürlich umgehend zurück.
Hakuna Matata
– Stephanie & Travelerin Kristina

Ein Reisebericht mit vielen wunderschönen Bilder sind schon in Bearbeitung. Die ersten Bilder findet ihr auf unserer Instagram & Facebook Seite.

THE TRAVELERS – Welcome Madeleine!

THE TRAVELERS - Madeleine

THE TRAVELERS – Madeleine

About Madeleine – die sportliche Weltreisende (September 2014 – April 2015)

Welche Länder hast du bisher bereist?
Ägypten
Australien (5 Wo.)
Burma
Costa Rica
England
Fidschi
Finnland
Frankreich
Gibraltar
Holland
Indonesien – Bali (2 Mo.)
Irland (Republik)
Israel
Italien
Kenia
Luxemburg
Malaysia
Malta
Marokko
Oman
Österreich
Palästina
Peru
Philippinen
Portugal
Schottland
Schweden
Schweiz (2 Mo.)
Senegal
Singapur (2 Mo.)
Spanien
Sri Lanka
Südafrika (2 Mo.)
Tansania + Sansibar
Thailand
Tschechien
Tunesien
Türkei
Ungarn
USA + Hawaii
Vietnam
Zypern

Mit 42 bereisten Ländern ist Madeleine nun also gerade die Spitzenreiterin unter den Travelern. Auf ihrer Weltreise 2014/2015 hat sie viele tolle Erlebnisse gesammelt und aktuellste Reise- und Hoteltipps für GOOD TIMES TRAVEL mitgebracht.

AFRIKA - SAFARI - TANSANIA & KENIA

AFRIKA – SAFARI – TANSANIA & KENIA

Wie hast du denn diese Länder bereist?
Ganz unterschiedlich. Früher viel mit der Familie, was meistens mehr Komfort bedeutete. Später oft mit Freunden oder auch allein. Gerade allein genieße ich die Spontaneität und Flexibilität, die man hat, wenn man auf niemanden Rücksicht nehmen muss.

Welches war deine Lieblingsunterkunft und warum?
Mit unter am tollsten war das Beach House auf Fiji. Man denkt bei Fiji ja immer an diese 5-Sterne-Honeymoon-Luxus-Resorts. Wider Erwarten fand ich für GOOD TIMES TRAVEL das relativ preiswerte Beachhouse – „Low cost luxury on the beach“. Mit dem Charme, den freundlichen Locals, dem tollen Essen und den perfekten Wellen vor der Haustür war es eine der tollsten Unterkünfte, die ich je besucht habe. Gerade als Alleinreisende traf ich dort sofort sympathische Gleichgesinnte und fühlte mich durch die Herzlichkeit des Beach House Personals super aufgehoben. Das Surfguiding per Boot raus zu den menschenleeren Spots hat dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt.

BEACHHOUSE - FIJI

BEACHHOUSE – FIJI

BEACHHOUSE - FIJI

BEACHHOUSE – FIJI

Was liebst du denn besonders beim Reisen?
Als ich viel allein unterwegs war, habe ich es geliebt ständig neue Leute kennenzulernen. Man lernt dabei unheimlich viel auch über sich selbst und oft entstehen spontan die tollsten Gespräche. Mich interessieren andere Kulturen und fremde Lebensstile, in die man oft erst so richtig eintaucht, wenn man länger an einem Ort ist. Natürlich dürfen aber Natur und Wildlife auch nicht zu kurz kommen.

Was darf auf keinen Fall in deinem Reisegepäck fehlen?
Laufschuhe! Ich mag es – egal wo ich bin – die Möglichkeit zu haben, Joggen zu gehen. Sei es am Strand oder in der Stadt, man entdeckt noch mal ganz neue Ecken und tut sich selbst gleichzeitig was Gutes.

Was war dein schönstes Erlebnis?
Es ist schwer, nur ein Erlebnis als das schönste zu definieren.
– Die Safari, die wir 2009 durch Kenia und Tansania gemacht haben. Die Szenen, die sich dort beim „Game viewing“ abgespielt haben, waren einfach einmalig. Ich werde nie vergessen, wie diese schnuckeligen Löwenbabys an dem soeben erlegten Gnu herumgenagt haben. Ein brutales und gleichzeitig wahnsinnig eindrucksvolles Naturschauspiel.

– Meine Zeit, die ich 2009 während eines 4-wöchigen Praktikums in Kapstadt hatte. Diese Stadt hat es mir einfach angetan und ich bin seither jedes Jahr wieder unten gewesen. Kapstadt bringt einfach so viel auf einen Nenner: Tolle Menschen, tolle Natur, viele kulturelle Angebote.

Game Drive - Afrika - Tansania - Kenia

AFRIKA – Safari – Tansania & Kenia

INDONESIEN - Lombok - Surfing

INDONESIEN – Lombok – Surfing

AFRIKA - Südafrika - Kapstadt

AFRIKA -Südafrika – Kapstadt

Ihr möchtet gerne noch weitere Informationen von unseren TRAVELERN oder vielleicht eine Reise in eines der Länder buchen? Wir haben noch viele weitere Tipps für euch:
– die schönsten Unterkünfte wie z.B. kleine, charmante Boutiquehotels, Baumhäuser, Dschungellodges, Safarilodges, versteckte Strandhütten, romantische Hideaways…..
– Orte/Strände/Sehenswürdigkeiten die man unbedingt besucht haben sollte und die nicht jeder bereits kennt.

Gerne helfen wir euch bei der Planung eurer Fernreise und geben Tipps was ihr unbedingt dabei beachten solltet oder was im Reisegepäck nicht fehlen darf.
Reiseexpertin&Bookerin Stephanie bucht und koordiniert euch dann all eure Reiseleistungen (Flüge, Hotels, Unterkünfte in Nationalparks,…) dazu. So müsst ihr euch um nichts kümmern und könnt von Anfang an die Vorfreude geniessen.

Wir freuen uns auf eure Anfragen:
info@goodtimestravel.de

THE TRAVELERS – Welcome Margit!

About Margit

The Travelers - Margit

The Travelers – Margit

Welcome Margit – die Abenteurerin!

Welche Länder hast du bisher bereist:

Australien + Tasmanien (6 Mon.),

(s. auch http://www.triplib.de/susinette/reiseberichte/181351-die-grosse-reise-2008-2009)

Borneo
,
Dänemark,

Emirate,

England,

Ecuador + Galapagos

Frankreich,

Griechenland,

Indonesien (mehrmals),

Italien,

Kambodscha,

Kanada,

Kroatien,

Kuba (1 Mon.),

Malaysia,

Niederlande,

Neuseeland (2 Mon.)

Norwegen,

Österreich,

Schweden,

Schweiz,

Singapur,

Spanien (6 Mon.),

Tansania + Sansibar (1 Mon.)

Thailand,

Tschechien,

Türkei,

Ungarn

USA (6 Mon.)

Vietnam

Margit hat bereits 30 Länder bereist und es fehlt ihr nur noch ein Kontinent!

Bali - Reisterrassen in Ubud

Bali – Reisterrassen in Ubud

GILI ISLAND - BALI - INDONESIEN

GILI ISLAND – BALI – INDONESIEN

AFRIKA: Safari in Tansania

AFRIKA: Safari in Tansania

KUBA

KUBA

AFRIKA - SANSIBAR - Fishmarket Stonetown

AFRIKA – SANSIBAR – Fishmarket Stonetown

DUBAI

DUBAI

Wie hast du denn diese Länder bereist?

Meistens mit Freunden aber auch alleine. Da war von Auto, Bus, Campervan, Boot, Flugzeug, Moped, Pferdekutsche, Cocotaxi, Rikscha,… eigentlich schon alles dabei.

Welches war deine Lieblingsunterkunft und warum?

Eine der besten Unterkünfte war sicher die Rainforest Lodge im Damnum Valley in Borneo. Man ist Mitten in einem jahrhunderte alten Urwald. Es ist einfach herrlich, nachts den Geräuschen des Urwalds zu lauschen und von der Terrasse des Bungalows aus einen tropischen Regenschauer zu beobachten – einige sind mit hot top ausgestattet. Mit etwas Glück sieht man Orang Utans. Unbedingt machen: Tree top canopy walk in den frühen Morgenstunden.


BORNEO - RAINFOREST LODGE

BORNEO – RAINFOREST LODGE

BORNEO - MALAYSIA

BORNEO – MALAYSIA

Was liebst du denn besonders beim Reisen?
Menschen – deren Lebensumstände und ihre Kultur kennenzulernen. Natur in fremden Ländern erleben, am liebsten mittendrin statt nur dabei und dabei auch mal eigene Grenzen zu testen – z.B. zu Fuß im Dschungel oder auf einem Berg.

MALAYSIA - SABAH - MOUNT KINABALU

MALAYSIA – SABAH – MOUNT KINABALU

SÜDAMERIKA: ECUADOR - GALAPAGOS

SÜDAMERIKA: ECUADOR – GALAPAGOS

Was darf auf keinen Fall in deinem Reisegepäck fehlen?

Foto und Reisetagebuch, um all die Eindrücke festhalten zu können. Und mein Glücksschwein Kasimir – es war sogar schon mit mir Fallschirmspringen in Neuseeland und auf dem Kilimanjaro.

Was war dein schönstes Erlebnis?
DAS schönste Erlebnis fällt mir echt schwer. Es gibt so viele kleine und große Momente, die ich nie vergessen werde, z.B.
Krebse fangen in Darwin mit den Leuten die ich dort kennengelernt hatte. Ich war bei einer der größten Ausbeuten dabei: Ein mehr als schulterbreiter Krebs, den wir danach fürstlich verspeist haben.

Krebsfang in Darwin - Australien

Krebsfang in Darwin – Australien

AUSTRALIEN - Northern Territory

AUSTRALIEN – Northern Territory – die mit der Schlange tanzt

Wie ein Australier mich aufgemuntert hat, als ich ca. 800 Fotos verloren habe. Eigentlich hätte ich ihn aufmuntern müssen. Er hatte kurz zuvor seinen Vater verloren, der ein begeisterter Hobbyfotograf war.
Auf dem Kilimanjaro oben ankommen – es war nach der ganzen Anstrengung so überwältigend, dass ich mir die Tränen nicht verkneifen konnte.

Die Kilimanjaro-Besteigung kann man insgesamt aber schon als eine ganz besondere Tour bezeichnen. Wir hatten privat einen Guide gebucht, der uns die Tour mit seiner Crew zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat.
Wer Interesse hat, darüber mehr zu erfahren:
Es erfolgt noch ein Extra Bericht über die Kilimanjaro-Besteigung inklusive Bilder

KILIMANJARO

KILIMANJARO

Kontakt Margit:
info@goodtimestravel.de

SERENGETI - TANSANIA

SERENGETI – TANSANIA

AFRIKA: SANSIBAR - TANSANIA

AFRIKA: SANSIBAR – TANSANIA